Neues von Christoph Niemann


Im Buch »Souvenir« zeigt Christoph Niemann seine Zeichenkunst mal von eher ungewohnter Seite. Zu Deutschlands beliebtestem Zeichner wurde Christoph Niemann durch den Witz, den seine Bilder normalerweise verströmen. Der neue Band »Souvenir«, der gerade bei Diogenes erschien, kommt eher stimmungsvoll oder auch mal poetisch daher – sogar wenn es Ansichten von Straßenschluchten in New York, Tokio oder Hongkong sind….

Sharing is caring!